Fliegen im Verein ist günstiger als Sie denken! Unser Gebührenmodell sieht vor, alle festen Kosten mit dem Mitglieder-Jahresbeitrag zu begleichen. Die Charterkosten für Motorflugzeuge beinhalten dann nur noch die Betriebskosten wie Kraftstoff, Öl und Verschleißteile. Für Segelflugzeuge gibt es sogar eine "Flatrate": Die Fluggebühren sind hier bereits im Mitgliedsbeitrag enthalten. So entsteht ein relativ günstiger Beitrag, der das "Vielfliegen" fördert und damit auch für fliegerische Sicherheit sorgt.